Arduino Nano 33 BLE

28.850003

EUR 28,85

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. ABX00030

Gewicht 0,03 KG

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Arduino Nano 33 BLE

Das Arduino Nano 33 BLE ist ein kompaktes Mikrocontrollerboard auf Basis eines NINA B306 Moduls mit Nordic nRF52840 Cortex-M4F Mikroprozessor.

Dieses Board eignet sich insbesondere für leistungsfähige Bluetooth-Anwendungen. Die Architektur wird komplett von der Arduino IDE Online und Offline unterstützt. Außerdem besitzt das Modul einen 9-Achsen-Sensor (IMU) und eine reduzierte Stromaufnahme im Vergleich zu anderen Mikrocontrollerboards dieser Bauform.

Mit dem Arduino Nano 33 BLE können z.B. Wearables, Projekte mit Bewegungserfassung und Automationsapplikationen umgesetzt werden. Nehmen Sie dabei stets Kontakt zu umliegenden Geräte auf per BT 5.0.

Technische Daten

Mikrocontroller nRF 52840
Taktung 64 MHz
Flashspeicher 1 MB
SRAM 256 KB

Achtung: Im Gegensatz zu den meisten anderen Arduino & Genuino Boards wird das Arduino Nano 33 BLE mit 3,3V betrieben - die Eingänge sind nicht 5V tolerant!  Spannungen von mehr als 3,3V an den Eingängen können das Board zerstören! 

Pin Funktion Typ Beschreibung
1 D13/SCK Digital SPI SCK, GPIO
2 +3V3 Power Out Regulierte Spannung für externe Geräte
3 AREF Analog Analoge Referenz; kann als GPIO genutzt werden
4 A0 Analog ADC in; kann als GPIO genutzt werden
5 A1 Analog ADC in; kann als GPIO genutzt werden
6 A2 Analog ADC in; kann als GPIO genutzt werden
7 A3 Analog ADC in; kann als GPIO genutzt werden
8 A4/SDA Analog ADC in; I2C SDA; kann als GPIO genutzt werden
9 A5/SCL Analog ADC in; I2C SCL; kann als GPIO genutzt werden
10 A6 Analog ADC in; kann als GPIO genutzt werden
11 A7 Analog ADC in; kann als GPIO genutzt werden
12 VUSB Power In/Out Nicht verbunden, kann per Lötbrücke mit VUSB der MicroUSB-Buchse verbunden werden
13 RST Digital In Active Low Reset-Eingang (mit Pin 18 verschaltet)
14 GND Power Power Ground
15 VIN Power In Vin Power input
16 TX Digital USART TX; kann als GPIO genutzt werden
17 RX Digital USART RX; kann als GPIO genutzt werden
18 RST Digital Active Low Reset-Eingang (mit Pin 13 verschaltet)
19 GND Power Masse
20 D2 Digital GPIO
21 D3/PWM Digital GPIO; kann als PWM-Ausgang genutzt werden
22 D4 Digital GPIO
23 D5/PWM Digital GPIO; kann als PWM-Ausgang genutzt werden
24 D6/PWM Digital GPIO; kann als PWM-Ausgang genutzt werden
25 D7 Digital GPIO
26 D8 Digital GPIO
27 D9/PWM Digital GPIO; kann als PWM-Ausgang genutzt werden
28 D10/PWM Digital GPIO; kann als PWM-Ausgang genutzt werden
29 D11/MOSI Digital SPI MOSI; kann als GPIO genutzt werden
30 D12/MISO Digital SPI MISO; kann als GPIO genutzt werden

Auf der Unterseite der Platine befindet sich darüber hinaus ein 3x2-poliges Testpad an das unter anderem die Debug-Signale (SWD, SWCLK) anliegen.