Adafruit MCP9600 I2C Thermoelement-Verstärker für Typ K, J, T, N, S, E, B, R

21.99001

EUR 21,99

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht 0,01 KG

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Adafruit MCP9600 I2C Thermoelement-Verstärker für Typ K, J, T, N, S, E, B, R

Mithilfe des Adafruit MCP9600 Breakout Boards können Sie nahezu alle Themoelemente mit Ihrem Mikrocontroller verwenden. Unterstützt werden Thermoelemente des Typs K, J, T, N, S, E, B und R. Der MCP9600 erledigt nicht nur sämtliche analoge Erfassung des Sensorelements und die Bereitsstellung der Messwerte per I2C-Bus, sondern erlaubt darüber hinaus auch das Einstellen verschiedener Alarme bei Über- oder Unterschreitung der gemessenen Temperatur am Thermoelement oder des Chips.

Das Breakout Board verfügt über Pegelwandler und kann bei 3,3 V und 5 V betrieben werden.

Produktfeatures:

  • Messbereiche:
    • Typ K: -200°C bis +1372°C
    • Typ J: -150°C bis +1200°C
    • Typ T: -200°C bis +400°C
    • Typ N: -150°C bis +1300°C
    • Typ E: -200°C bis +1000°C
    • Typ S: +250°C bis +1664°C
    • Typ B: +1000°C bis +1800°C
    • Typ R: +250°C bis +1664°C
  • Auflösung von ± 0,0625°C - bitte beachten Sie, dass Typ K Thermoelemente eine Präzision von etwa ± 2°C bis ± 6°C aufweisen.
  • Interne Temperaturmessung
  • Betriebsspannung: 3,3 V bis 5 V
  • Schnittstelle: I2C