Adafruit ADXL343 3-Achsen-Accelerometer, I2C/SPI

9.249989

EUR 9,25

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht 0,01 KG

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Adafruit ADXL343 3-Achsen-Accelerometer, I2C/SPI

Der populäre Beschleunigungssensor ADXL345 von Analog Devices hat einen Nachfolger bekommen - den ADXL343. Wie sein Vorgänger verfügt auch der ADXL343 Chipsatz über I2C und SPI-Schnittstelle. Das Adafruit ADXL343 Breakout Board überzeugt mit seinem günstigen Preis und der hohen A/D-Wandler-Auflösung von 10- bis 13-Bit. Darüber hinaus lässt sich das Modul sowohl mit 3,3 V als auch 5 V betreiben, entsprechende Pegelwandler befinden sich bereits auf der Platine.

Die Empfindlichkeit der Sensoren lässt sich auf folgende Bereiche einstellen: ±2g, ±4g, ±8g oder ±16g
Ein niedriger Messbereich liefert eine höhere Auflösung, hohe Messbereiche eignen sich zur Erfassung von schnellen Bewegungen.

Adafruit liefert die passenden Bibliotheken für Arduino (C/C++) und CircuitPython (Python 3). Das Breakout Board kann also direkt mit Mikrocontrollerboards, wie Arduino, ESP8266 und vielen Weiteren angesteuert werden. Auch das Auslesen des Sensors per Raspberry Pi und anderen Linux-Boards ist möglich.

Jedes Sensorboard wird aufgebaut und getestet ausgeliefert. Die im Lieferumfang enthaltene Stiftleiste können Sie bei Bedarf anlöten.