MPR121 Touchsensor-Controller Breakout, 12 Kanäle, I2C

4.990027

EUR 4,99

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht 0,01 KG

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

MPR121 Touchsensor-Controller Breakout, 12 Kanäle, I2C

Erweitern Sie Ihr Projekt um bis zu 12 kapazitive Touchsensoren mithilfe des MPR121 Touchcontroller Breakout Boards. Der MPR121 Chipsatz lässt sich per I2C-Schnittstelle mit Ihrem Mikrocontrollerboard, wie z.B. Arduino oder Raspberry Pi, verbinden und belegt daher keine weiteren GPIOs. Ganz im Gegenteil: Die Anschlüsse 4 bis 11 lassen sich neben der Funktion als Touchcontroller-Eingänge  auch als Ausgänge verwenden, um z.B. LEDs anzusteuern.
Die I2C-Adresse des ICs lässt sich über den ADD-Pin auf vier verschiedene Werte einstellen, wodurch der Anschluss von bis zu vier MPR121 Breakout Boards und damit bis zu 48 Touchsensoren an einem einzelnen I2C-Bus ermöglicht wird. Folgende Adressen sind einstellbar:

GND an ADD: 0x5A
3,3 V an ADD: 0x5B
SDA an ADD: 0x5C
SCL an ADD: 0x5D

Bitte beachten Sie, dass das Board nur für Spannungen zwischen 1,7 V und 3,6 V ausgelegt ist und über keinen Spannungsregler verfügt. Sie können das Breakout Board dennoch problemlos an einem 5V Arduino Board betreiben, sofern Sie die Spannungsversorgung über den 3,3 V Pin des Arduinos realisieren. Die I2C-Bus-Anschlüsse SDA und SCL können direkt verbunden werden.

Datei Dateigröße
MPR121.pdf

MPR121.pdf

0.37 MB

Kunden kauften auch

nRF24L01+ Funkmodul, 2,4 GHz, SPI

nRF24L01+ Funkmodul, 2,4 GHz, SPI

EUR 3,64

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Motor Shield mit 2x L293D Treiber für Schrittmotoren und Servos

Motor Shield mit 2x L293D Treiber für Schrittmotoren und Servos

EUR 7,80

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten