Bus Pirate v3.6, universelle serielle Schnittstelle

33.79005

EUR 33,79

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht 0,04 KG

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Bus Pirate v3.6, universelle serielle Schnittstelle

Bus Pirate v3 bietet universelle Schnittstellen, um Elektronik testen, auslesen und steuern zu können. Verstehen Sie neue oder unbekannte Chips schneller ohne programmieren zu müssen.

Das Board bietet folgende Schnittstellen: 1-Wire, I2C, SPI, JTAG, asynchronous serial (UART), MIDI, PC keyboard, HD44780 LCDs und allgemeine 2- und 3-polige Protokollbibliotheken zur Implementierung eigener Übertragungsprotokolle.

Produktfeatures

  • USB-Schnittstelle, Stromversorgung über USB
  • 5 V tolerante Pins, Messungen im Bereich von 0..6 V möglich
  • 1 Hz - 40 MHz Frequenzmessungen
  • 1 kHz - 4 MHz PWM, Frequenzgenerator
  • 10 Hz - 1 MHz Logic-Analyzer
  • On-board Pullup-Widerstände
  • On-board 3,3 V und 5 V Spannungsversorgung
  • Macros für gängige Arbeiten
  • Bus Traffic Sniffers (SPI, I2C)
  • Unterstützung in AVRDUDE, Flashrom, OpenOCD
  • AVR STK500 v2 Programmer-Klon
  • Ansteuerbar über Perl, Python, etc.
  • Bootloader, um Firmwareupdates einfach per USB einspielen zu können
  • DP6037 Standard Platinenlayout
  • Open Source (CC 0/Public Domain)

Support